Wie Sie mit Graustufen in Kryptologie investieren

Mit jedem Tag, der vergeht, treten mehr Menschen in die Krypto-Welt ein oder beginnen, dies in Betracht zu ziehen. Gerade nach der großen Bullenrallye 2017 zeigte sich, welche großen Gewinne durch Investitionen in Kryptosysteme erzielt werden können. Manchmal wird der Kauf von Krypto-Wirkstoffen jedoch zu einem langwierigen Prozess. Deshalb erklären wir heute, was Grayscale ist und wie man mit diesem Unternehmen in The News Spy investiert.

Strategie für Investitionen in Bitcoin auf kurze Sicht

Die Herausforderung von Krypto-Münzen
Für einen großen Teil der Bevölkerung waren Kryptomonien bis 2017 völlig unbekannt. Als nach der zweiten Halbierung von Bitcoin die erste kryptoaktive Substanz der Geschichte ihren Preis exponentiell erhöhte. Er belief sich auf fast 20.000 Dollar und bereicherte damit viele Investoren.

Dies zog die Aufmerksamkeit von Tausenden von Menschen auf der ganzen Welt auf sich, darunter auch Investoren mit Hunderttausenden von Dollar an Kapital. Wer begann, in Krypto-Währungen wie Bitcoin zu sehen, risikoreiche Investitionen, aber auch mit großen und schnellen Renditen auf Investitionen.

bitcoin
Es gibt jedoch ein Problem: Es ist nicht einfach, Krypto-Assets zu haben. Das liegt daran, dass die Blockchain-Technologie zwar unsere Kontrolle über unsere eigene Wirtschaft verstärkt hat, dass diese Ermächtigung aber auch eine größere Verantwortung für unser eigenes Geld bedeutet hat.

Das bedeutet, dass ein Investor, der in Bitcoin oder eine andere Krypto-Währung investieren möchte, die Verantwortung für den Kauf der Krypto-Aktiva, die Auswahl einer geeigneten und sicheren Brieftasche, die Aufbewahrung des Geldes und den Transport des Geldes bei jeder Investition übernehmen muss. Ganz zu schweigen von der Errichtung und Erinnerung an all die Sicherheitsbarrieren, die errichtet werden müssen, um unseren Geldbeutel vor Cyberangriffen zu schützen.

Wie investiert man mit Binance in Bitcoin-Futures?

Grayscale’s Lösung
Aus diesem Grund wurde Grayscale geboren. Eine Krypto-Währungs-Investmentfirma, die als Vermittler zwischen denjenigen dient, die in diese Vermögenswerte und Krypto-Währungen investieren wollen. Ausgabe von Finanzprodukten in Höhe des Wertes dieser Vermögenswerte, die von Investoren erworben werden können.

Anstatt also Bitcoin oder Bitcoin Cash zu kaufen, müssen Sie nur eine entsprechende Beteiligung am Grayscale Bitcoin Trust (BTC) oder am Grayscale Bitcoin Cash Trust (BCH) erwerben. Und der Wert Ihrer Investition richtet sich nach dem Wert der Krypto-Währung, abzüglich einer kleinen Gebühr als Bezahlung für den Graustufendienst.

Auf diese Weise können sich große und kleine Investoren die Sorge ersparen, ein eigenes Kryptomoney kaufen zu müssen. Indem sie diese Aufgabe Grayscale überlassen und sich nur darauf konzentrieren, ihre Gewinne einzufordern, sobald sie sie bekommen. Mit Provisionen zwischen 2 und 3%, je nach der Kryptonwährung, in die Sie investieren möchten.

Gegenwärtig verfügen sie über Kryptomonate wie Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, XRP, Ethereum Classic, Horizen, Litecoin, Stellar und ZCash.

Die Investition in Kryptosysteme mit Graustufen ist sehr einfach

Investieren in Kryptosysteme mit Graustufen ist einfach
Da alle diese Produkte bei den US-Regulierungsbehörden registriert sind, können sie außerdem von institutionellen Anlegern erworben werden, die nicht direkt Krypto-Währungen wie z.B. Rentenfonds erwerben können. Mit Anteilen von nur 10,68 Dollar.

Somit wird Graustufen die beste Option für diejenigen, die ihr Portfolio diversifizieren wollen, ohne die Probleme, die mit dem Erwerb von Kryptomoney verbunden sind. Von der Website des Unternehmens aus können Sie beginnen, in die Finanzprodukte des Unternehmens zu investieren.

Author: admin